Ü 40 Senioren, Platz drei beim Traditionsturnier von Minerva

By 20. Februar 2020Ü40 Altliga

Am Samstag hatten wir das Vergnügen, mit sieben weiteren Mannschaften beim diesjährigen Traditionsturnier von Minerva in der Union-Sporthalle in Moabit mitzuspielen. Es war ein großer Spaß. Eine schöne Halle, alles gut organisiert, mit toller Stimmung auf und neben dem Platz und fairen Spielen. Dafür ein großes Lob an die Organisatoren und vielen Dank für die Einladung! Jetzt zum Ergebnis: Leider mussten wir ohne echten Torwart antreten, deshalb musste jeder mal „Libero mit Handschuhen” spielen, was aber deutlich besser als erwartet funktionierte. Am Anfang taten wir uns trotzdem schwer. Abstimmung und Pässe stimmten oft nicht, es war zu wenig Bewegung im Spiel, dazu kamen eine teils fahrlässige Chancenverwertung und auch Pech. So gab’s aus den ersten vier Spielen nur 2 Punkte. Wir haben uns dann aber reingebissen und uns von Spiel zu Spiel gesteigert. Nach drei Siegen in Folge, sprang am Ende sogar – für uns recht überraschend – Platz 3 in der Gesamtwertung heraus. Ein Lichtblick nach der verkorksten Hinrunde und Etwas, auf dem wir gut aufbauen können, auch wenn es noch viel zu tun gibt.
Euer Jan