Nord Wedding: Wartenberger SV

By 25. November 20182.Herren, Fußball

Die #JungsVonnerPanke erlebten einen sehr durchmischten Sonntag im Poststadion!

Da unser Pitch sich ja noch im Umbau befindet,  trugen #RätschsEleven und die #Ilkayaner ihr letztes „Heimspiel“ vor der Winterpause auf dem Buddelplatz des Poststadions aus.

Den Anfang machte wie gewohnt unsere #Zweete. Die Geschichte des Spiels ist eig schnell erzählt. Mit dem Wartenberger SV e.V. Berlin II  kam jetzt nicht unbedingt der Topfavorit der Staffel zum Gastspiel, aber unterschätzen wollte man sie natürlich auch nicht! Allerdings ging vom Anpfiff an das fröhliche Scheibenschießen los! Unsere Jungs ließen Ball und Gegner nach belieben laufen. Folglich ging man mit 5:1 Führung in die Pause. Zweite Halbzeit, selbes Bild. Wartenberg versuchte sich zwar zu wehren, was man auch mal lobend anerkennen muss, aber unterm Strich können sie mit dem 10:1 noch zufrieden sein. Mit diesem Sieg kann man schon relativ sicher sagen das man auf einem Aufstiegsplatz überwintern wird. Aber noch sind zwei Spiele zu spielen und man wird alles daran setzen das Optimum zu erreichen!!!

#JungsVonnerPanke
#ImWeddingJanzOben
#Torfestival
#WeddingerSorgenkindVerpissDichWieder
#Noch6PunkteDannIsWeihnachten

Mit sportlichen Grüßen
Swene