Die Berliner Meisterschaften

By 24. März 2019Boxen, Fußball

Hugo ist erst 4 Jahre alt, hat aber interessiert die Wettkämpfe der Berliner Meisterschaften beobachtet. Ob er Boxer wird kann man nicht wissen, aber er lag fast immer richtig in der Auswahl des Siegers bei den Kämpfen. Momo El Chouli trat mit Übergewicht von 2 kg an und verlor knapp gegen den starken TSC Gegner. Hochveranlagt muss Momo nun mehr mehr trainieren. Mit zwei Trainingsstunden in der Woche, kann man ab der Leistungsklasse über 5 Siege keine Blumentöpfe gewinnen. Wir hoffen, dass die Niederlage und die Tränen etwas bewirken im Kopf unseres Momo. Jannis Hasan Zaydan und Jihad Rammo werden morgen ihre Final-Kämpfe bestreiten. Beide sind sehr fleißige Protagonisten, die die Farben unseres Vereines vertreten.

René D.