Aus der Traum vom Finale !!

By 4. Februar 20202. Herren

Unsere #Zweete scheiterte gestern am starken A-Ligisten SF Charlottenburg-Wilmersdorf II.
Lange war es eine offene Partie, in der der Gast allerdings sehr geordnet stand und im Grunde gar nichts zuließ. Bei schönstem Regenwetter wollte der Motor von den #Pankekickern nicht so richtig ins Laufen kommen! Leider fehlten auch einige Stammkräfte so das die Mission
„Pokalfinale“ am gestrigen Sonntag zu einer Mission Impossible wurde. Fairerweise müssen wir aber sagen, dass es auch bei glücklicheren und besseren Bedingungen für uns eine enorme Hürde gewesen wäre. GLückwunsch an die Gäste, der Sieg war völlig verdient.
Wie es so ist, wenn man Scheiße am Schuh hat, hat man ja bedauerlicherweise Scheiße am Schuh. Tags zuvor kegelte man mit nur einem Pünktchen aus dem finalen Hallenmasters der B Klasse.
Seis drum!
Der ganze Verein ist stolz auf die #Ilkayaner und wünscht sich für den Rest der Saison, dass der Erfolg sich weiterhin breit macht und mit dem zweiten Aufstieg in Folge zu einem gelungenen Happy End führt!
Bravo Männerz!! 💙💛
In dem ganzen Trubel und Stimmungswirrwarr hat sich die 1. Herren von ihrer bis dato sehr guten Vorbereitungsphase, nicht beirren lassen und hat im letzten Test gegen den ambitionierten B-Ligisten, Rot-Weiß Viktoria Mitte, eine kleine Lehrstunde in Sachen konzentrierter Mannschaftsleistung und Willenskraft, abgehalten. Das Ergebnis war dementsprechend hoch und ab heute gilt der volle Fokus auf die Rückrunde!
Im Laufe der Woche wird es noch ein kleines Statement der Teams zur Hinrunde geben, bevor es wieder heißt:
Sieg oder Waldlauf!!